TEL.: +49 40 | 22 70 19 63

Finden Sie bei uns aktuelle Gewerbeimmobilien, ob Büro, Grundstück oder Business Center übersichtlich und werbefrei.

SIND SIE AUF DER SUCHE NACH EINER PASSENDEN BÜRO- ODER GEWERBEFLÄCHE?

Der Immobilienservice der Hamburg Invest unterstützt Sie aktiv bei der Immobiliensuche durch allgemeine Beratung und Recherche nach verfügbaren Flächen und nutzt dazu intensiv die speziell für solche Anfragen entwickelte Immobiliendatenbank für Gewerbeimmobilien. Die HDB bietet Ihnen einen Überblick über verfügbare Gewerbeimmobilien und Gewerbeflächen der Hansestadt Hamburg. Sie finden übersichtliche Darstellungen der Gewerbeimmobilien und -flächen mit detaillierten Informationen, Fotos und Plänen sowie den dazugehörigen Kontakt.

 

BENÖTIGEN SIE UNTERSTÜTZUNG BEI DER VERMARKTUNG IHRER IMMOBILIE?

Makler, Eigentümer und Projektentwickler können die Immobiliendatenbank für private Gewerbe-immobilien als weiteren Vertriebskanal nutzen und ihre Objekte ohne großen Aufwand einstellen. Wir bieten Ihnen über eine OpenImmo-XML Schnittstelle eine individuelle und schnelle Übertragung Ihrer Exposés an. ⇒ Immobilien anbieten

Hamburgs neuer Handwerkerhof in Eimsbüttel

DIE MEISTERMEILE IST ERÖFFNET

Hamburg hat einen neuen Handwerkerhof, der im Norden einzigartig ist: Die Meistermeile ist nun offiziell eröffnet. Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat Norddeutschlands erstes innerstädtisches Zentrum für „gestapeltes Handwerk“ nach Münchener Vorbild gemeinsam mit den Projektpartnern eingeweiht. Die Stadt bietet am Offakamp in Lokstedt bis zu 100 kleinen und mittleren Handwerks- und Produktionsbetrieben auf vier Etagen bedarfsgerechte Gewerbeflächen zu günstigen Mietpreisen an. Diese liegen zwischen 7,70 und 9,20 Euro je Quadratmeter.

Technologie- und Innovationszentrum im Channel Hamburg

HAMBURG INNOVATION PORT

Der HAMBURG INNOVATION PORT (HIP) ist ein Technologie- und Innovationsstandort im Umfeld der Technischen Universität Hamburg (TUHH), des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Fraunhofer-Gesellschaft und ermöglicht die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft.

Informationen zum Energieausweis

© HIW

ENERGIEAUSWEIS

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben zum Energieausweis. Mit dem Inkrafttreten der neuen Energie-einsparverordnung (EnEV 2014) ab 1. Mai 2014 sind diese Angaben in kommerziellen Immobilien-anzeigen erforderlich. Liegt Ihnen noch kein Energieausweis vor, können Sie Ihr Angebot auch ohne diese Angaben inserieren, aber spätestens zum Besichtigungstermin muss der Energieausweis vorliegen.

Schnellsuche

bis
bis